Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

  • Start >
  • Mit dem Wurfspeer auf der Jagd

Mit dem Wurfspeer auf der Jagd

Alle drei 6. Klassen verbrachten einen spannenden Tag zum Thema „Steinzeit“ im Archäologischen Freilichtmuseum in Oerlinghausen.

 

Passend zum Unterrichtsstoff, der in der 6. Klassen im Lehrplan steht, führten die Museumspädagogen die Schülerinnen und Schüler durch die Steinzeitbauten und – anlagen und erklärten anschaulich, wie die Menschen vor ungefähr 600000 Jahren wohnten, wie sie sich kleideten, wovon sie sich ernährten und wie sich die Lebensverhältnisse von der Alt- bis zur Jungsteinzeit veränderten.

 

Mindestens genauso spannend waren die Workshops des Museums, in denen alle auch selbst in das Steinzeitleben eintauchen konnten: „Bau dir dein Steinzeitmesser!“ hieß es für eine Gruppe, die einen Messergriff schnitzte und mit Bienenwachs einen Flintstein hineinfügte, der tatsächlich messerscharf war. Andere Schülerinnen und Schüler versuchten mit Feuersteinen, Pyrit oder Zunder Feuer zu machen, was sich als ganz schön schwierig erwies. Auch Tonperlen wurden hergestellt, bemalt und zu einer Kette aufgezogen und eine weitere Gruppe probierte mit Pfeil und Bogen, Wurfspeer oder Speerschleuder steinzeitliche Jagdtechniken aus. Die Ziele waren selbstverständlich nur Attrappen, kein Tier kam zu Schaden. Einig waren sich am Ende aber alle: Das Archäologische Freilichtmuseum vermittelt einen lebendigen und nachhaltigen Eindruck vom Leben unserer Vorfahren!

Zurück

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.