Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

  • Start >
  • Zusatzkurse Geschichte in der Wewelsburg

Zusatzkurse Geschichte in der Wewelsburg

Die beiden Kurse der Q2 besuchten die Ausstellung zur Geschichte der SS und die Gedenkstätte des KZs Niederhagen.

 

In den 30er Jahren war die Wewelsburg im Kreis Paderborn zu einer Schulungs- und Versammlungsstätte der SS umgebaut worden. Heute ist dort eine Ausstellung über die Geschichte und die Ideologie der NS-Organisation zu sehen, die die beiden Kurse besuchten. Gemeinsam mit einem Museumspädagogen gingen die Schülerinnen und Schüler außerdem in den Ort Wewelsburg, wo sich seit 1941 ein Konzentrationslager befand. Dessen Häftlinge mussten Zwangsarbeit beim Umbau der Burg leisten. Viele von ihnen überlebten die Lagerhaft nicht. Das Foto zeigt das Mahnmal auf dem ehemaligen Appellplatz des Konzentrationslagers, das heute an die Opfer erinnert.

 

Für die Schülerinnen und Schüler der beiden Zusatzkurse waren der Ausstellungsbesuch und die Führung durch den Ort eine interessante und beeindruckende Ergänzung zum Unterricht. Organisiert hatten die Exkursion Frau Reschop und Herr Oldemeier. Im Januar 2022 werden die beiden Geschichtsgrundkurse der Q2 ebenfalls zur Wewelsburg fahren.

Zurück

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.